Achtung: Unwetterwarnung für M-V

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern heute Nachmittag, besonders im Osten von M-V. Auf seiner Netzseite schreibt er:

„Ab dem späten Nachmittag örtliche Gewitter mit Starkregen und Sturmböen, teils unwetterartig. Gewitterschwerpunkt am Abend und in der Nacht.

Mecklenburg-Vorpommern befindet sich im Einflussbereich eines Tiefdruckkomplexes über Mitteleuropa, dabei wird mit einer östlichen Strömung warme und zu Gewittern neigende Luft herangeführt. UNWETTER/GEWITTER/STARKREGEN/STURM: Ab dem späten Nachmittag bis in die Nacht zum Dienstag hinein aufziehende, örtliche oft kräftige Gewitter mit Sturmböen bis 80 km/h (Bft 9) und Starkregen um 20 l/qm in kurzer Zeit sowie kleinkörnigem Hagel. Gewitterschwerpunkt und erhöhtes Unwetterpotential ab dem Abend. Lokal eng begrenzt heftiger Starkregen um 30 l/qm innerhalb einer Stunde, großkörniger Hagel und schwere Sturmböen um 95 km/h (Bft 10).“

Allgemein, Meck-Pomm
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.