Rechtsvortrag zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Am 5. September 2018 erläutert die Rechtsanwältin Monika Ley-Möller in einem Vortrag, was unter Generalvollmacht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung zu verstehen ist und worauf man bei der Abfassung achten sollte. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Am Kabutzenhof 20a.

Das Teilnehmerentgelt von sieben Euro wird an der Abendkasse kassiert. Um Anmeldung unter der Rufnummer 0381 381-4300 wird gebeten.

Geld & Karriere, Meck-Pomm, Rostock
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.