LINKE und DIE PARTEI fusionieren in der Schweriner Stadtvertretung

Mit den Worten „Wir müssen alles machen was der AfD schadet!“ begründet der Abgeordnete Martin Molter seine Entscheidung. Künftig wird der fraktionslose Abgeordnete, der über

Schwerin: Messerraub im Mueßer Holz

Polizeimeldung: Am Dienstag gegen 0:30 Uhr ereignete sich eine räuberische Erpressung in der Nähe des Straßenbahnhaltepunkts in der Schweriner Keplerstraße. Der 21 Jährige Geschädigte wartete

Konzertbericht: Rammstein rockte Rostock

Das Ostseestadion platze aus allen Nähten. Etwa 30.000 Besucher drängten sich dicht aneinander, um Till Lindemann und co. bei der Schau zuzusehen. Es begann mit

Tag der offenen Tür im Landtag und Anti-SOG-Demo

Der Tag der offenen Tür für alle erfolgreich zu Ende gegangen. Am Sonntag hatte das Schweriner Schloss und der Landtag wie jedes Jahr wieder seine

Report: 20. Stadtteilfest in der Schweriner Weststadt und Fest am Berliner Platz

Schwerin: Weststadt | Schweriner Stadtteil Weststadt Samstagnachmittag, schwülwarmes Wetter, anfängliche schwache Gewitter, haben sich rechtzeitig wieder verzogen. Dem 20. Stadtteilfest stand also nichts mehr im

Greifswald, Rostock und Neubrandenburg wollen noch mehr Flüchtlinge

60 bundesdeutsche Städte haben sich bis Freitag zum Bündis „Seebrücke – Schafft sichere Häfen“ firmiert. Sie bekannten sich dazu weitere Flüchtlinge insbesondere Seenotgerettete aus dem Mittelmeer

Messerraub in Rostock: „Gebräunter“ Räuber gesucht

Polizeimeldung: Als am 14.06.2019 gegen 19:10 Uhr die 59-jährige Verkäuferin das Matratzengeschäft in der Timmermannsstrat in Brinckmansdorf verlassen wollte, wurde sie durch einen mit Kapuzenjacke

Heute in M-V: Tag der Backsteingotik

Heute am Samstag, dem 15. Juni 2019, ist der offizielle Tag der Backsteingotik. In Deutschland, Dänemark und Polen laden zahlreiche Städte und Kommunen der „Europäischen

Güstrow: Afrikaner sticht auf Afrikaner ein

Polizeimeldung: Am Donnerstagabend gegen 21:45 Uhr wurde die Polizei zur Skaterbahn gerufen, die an den Mühlenplatz grenzt.  Die Beamten trafen dort neben einem Zeugen einen

Greifswald unterzeichnet Kooperationsvertrag mit Drohobytsch

Greifswald und Drohobytsch wollen künftiger enger zusammenarbeiten. Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder unterzeichnete während eines Besuchs in der ukrainischen Stadt gemeinsam mit dem dortigen Bürgermeister Taras

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.