Badenschier übergibt Schlüssel: Karnevalszeit eröffnet

Genau um 11.11 Uhr am 11.11. übergab Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier (SPD) den Stadtschlüssel an Karl-Heinz Krüger, den Präsidenten des Schweriner Carnevalsclub´79 und die ca. 200 Narren und Schaulustigen. Zum Auftakt der Karnevalszeit gab es wie gewohnt ein „närrisches Treiben“. Bei Büttenreden und Tanz wurde auch durch überraschend viele junge Schweriner die Faschingszeit eingeläutet. Der Schweriner Carnevalsclub ´79 e.V., die SKG Blau Gelb Schwerin und die KGW Schweriner Karnevalsgesellschaft Winden e. V. sorgten für bunte Unterhaltung und Klamauk in der Innenstadt.

Junge Damen des SKG Blau Gelb beim Umzug

Während des Umzugs wurden Handzettel verteilt. Am 23.11.2019 und am 22.02.2020 gibt es jeweils eine Veranstaltung der Faschings-Narren Schwerin e. V.. Im Mecklenburgischen Förderzentrum Schwerin in der Ratzeburger Straße 31 finden beide Veranstaltung für Erwachsene statt. Für Kinder wird es am 09.02.2020 ein Treffen in der Turnhalle der Fritz-Reuter-Schule geben. Wer sich das anschauen möchte, ist eingeladen.

Allgemein, Kultur, Leben, Meck-Pomm, Schwerin
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.