Gadebusch: Chaoten zerstechen Reifen von 7 Autos

Polizeimeldung: In der Nacht vom 12. zum 13. September zerstachen unbekannte Täter je einen Reifen an sieben Pkw in Gadebusch. Die betroffenen Fahrzeuge befanden sich in Bereich der Rudolf-Breitscheid-Straße und Erich-Weinert-Straße im Abstand von wenigen hundert Metern zueinander. Ob die Autos zufällig ausgewählt oder gezielt angegriffen wurden, ist derzeit nicht bekannt. Die Kripo Gadebusch hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet Zeugen, die relevante Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei in Gadebusch (03886/722 0) zu melden.

Allgemein, Kriminalität, Meck-Pomm
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.